Mein Selbstverständnis im Coaching:

Als externer Berater begleite ich Führungskräfte, Personen in Stabsstellen, einzelne Teammitglieder sowie gesamte Teams und Arbeitsgruppen in ihrem beruflichen Handeln, um dieses gemeinsam zu reflektieren, zu analysieren und zu optimieren. Im Beratungsprozeß achte ich besonders auf folgende Kompetenzen und Entwicklungsfelder:

• die Selbstorganisation zu optimieren
• Ziele und deren Umsetzungsstrategien zu erarbeiten
• eigene Grundannahmen, Haltungen und Einstellungen zu reflektieren
• die Konfliktlösungskompetenz zu erweitern
• Erfolg mit Lebensqualität zu verbinden
• berufliche und persönliche Krisensituationen zu bewältigen
• mittel- und langfristige Berufsperspektiven zu entwickeln
• den persönlichen Führungsstil zu verfeinern
• die Kooperationsfähigkeit von Teams zu fördern
• strategische und operative Entscheidungen zu treffen
• Visionen entstehen zu lassen